Reiseberichte privat von Anke Schlingemann / Detlef Haelker

Mittwoch, 27. August 2014 00:00

Island-Rundreise

Island-ReiseberichtIsland ist ein Land der Kontraste und hat einen magischen Reiz für Naturliebhaber. Unbewohnte Lavawüsten, mit Eis bedeckte Vulkane, grüne Täler, leuchtende Seen vor meterhohen Gletschern, heiße Quellen, Geysire und tiefschwarze Monoliten, unzählige Wasserfälle, farbenfrohe Bergrücken, reißende Flüsse und tiefblaue Fjorde wechseln sich ab. Das unmittelbare Nebeneinander von Eisflächen und dampfenden heißen Quellen macht den besonderen Reiz der Insel aus.

Island gehört zu den Gebieten der Erde mit der größten vulkanischen Aktivität, insgesamt gibt es 130 Vulkane, wovon 30 noch potentiell aktiv sein können. Der größte Teil des Landes ist unfruchtbar und unbewohnt. So bedecken Lavafelder 11 Prozent des Landes und weitere 11 Prozent sind von Gletschern bedeckt. Die Küstenlinie misst eine Länge 4970 Kilometern und ist im Westen und Osten von den isländischen Fjorden stark zerfurcht. 

>> zum Island-Reisebericht 

 

Mietwagenrundreise Nicaragua

Vulkanismus in NicaraguaNicaragua bietet mit seinen vielen Vulkanen und großen Seen sowie unterschiedlichen Klimazonen ein tolles Naturerlebnis. Auf unserer zweiwöchigen Mietwagenrundreise haben wir den Westen des Landes entlang der Pazifikküste erkundet. Die Rundreise startete in Managua. Die weitere Tour durch das noch sehr unterentwickelte Land verlief über Leon, Somoto, Esteli, Granada, Insel Ometepe sowie San Juan del Sur an der Pazifikküste. Touristisch ist Nicaragua noch nicht besonders erschlossen, landschaftlich jedoch absolut reizvoll.

 

Montag, 15. Juli 2013 00:00

Donau-Radweg Passau - Wien

Budapest
Der Donau-Radweg zwischen Passau und Wien ist aus gutem Grund ein Klassiker unter Europas Radwegen. Man passiert idyllische Landschaften wie die Donauschlinge bei Schlögen, das Mühlviertel oder die steilen Weinterrassen der Wachau. Die Dreiflüsse-Stadt Passau, Linz und Österreichs Hauptstadt Wien sind eindrucksvolle Orte. Zahlreiche Klöster, darunter das berühmte Stift Melk, liegen entlang der Donau. (Gesamtlänge: ca. 350 Radkilometer)

   

Montag, 15. Juli 2013 00:00

Ungarn-Rundreise

BudapestUnsere Ungarn-Rundreise beginnen wir im nördlichen Transdanubien und besichtigen das Schloss Esterhazy in Fertöd. Weitere Ziele sind u.a. die Kulturhauptstadt 2010 - Pecz, die Weinregion Villany und Budapest. Landschaftlich erinnert uns das Land mit seinen endlos erscheinenden Feldern ein wenig an Brandenburg. 

 

Montag, 07. Oktober 2013 00:00

Wanderwoche in Südtirol

DolomitenIn der nördlichsten Provinz Italiens erheben sich die majestätischen Felsen der Dolomiten. Diese spektakuläre Landschaftsformation wurde von der UNESCO 2009 zum Weltnaturerbe erklärt.

Für eine Wellness-Wanderwoche haben wir uns den Ort Welschnofenim Eggental ausgesucht, ca. 20 Kilometer entfernt von der Südtiroler Landeshauptstadt Bozen. 

   

Seite 1 von 3