Hawaii / Polynesien

Oahu – Big Island - Kauai - Maui

Hawaii - Polynesische Inseln

Reiseeindrücke November 2006 / 1999

Bereiste Inseln:


Wie Neuseeland und Rapa Nui (Osterinseln) gehört die hawaiianische Inselgruppe zum großen Dreieck der Inseln im Pazifik, auch als Polynesien bekannt. Big Island ist die jüngste und größte der hawaiianischen Inseln. Hier landeten die ersten polynesischen Seefahrer aus dem Südpazifik und der britische Entdeckungsreisende Captain Cook.

Insgesamt gehören 137 Inseln mit einer Gesamtfläche von 16.649 km² zu Hawaii, die meisten davon sind jedoch nicht bewohnt. Die 8 größten Inseln sind (von West nach Ost) Kauai, Oahu, Molokaii, Lanai, Maui und Hawaii, die größte Insel, die auch Big Island genannt wird.

Die Inseln sind alle vulkanischen Ursprungs. Die Schildvulkane der Hawaii-Inseln sind die größten Vulkane der Welt. Der Mauna Kea liegt dabei mit 4201 m Höhe über dem Meer und einer Basis in 5000 m Wassertiefe, also insgesamt über 9000 m, an der Spitze. Es ist mit dieser absolut gemessenen Höhe der größte Berg der Welt. Der nur wenig niedrigere Mauna Loa ist nach seinem Volumen der massivste Vulkan der Erde. Sein Gewicht ist so groß, dass er die gesamte pazifische Platte meßbar deformiert.


Reiseführer

Hawaii Lonely Planet ReiseführerDer englischsprachige Reiseführer Lonely Planat Hawaii ist eine Bibel für Individual-reisende und bietet eine große Informa-tionsdichte. Dazu gehören viele praktische Tipps zu Anreise, Quartier und Lokalen und Infos über Land und Leute.
Die Karten und Pläne sind gut aufbereitet. Farbige Bildstrecken sorgen für repräsentative Eindrücke. Die sogenannten besonderen Insidertipps waren aus unserer Sicht allerdings teilweise etwas bemüht und gelegentlich fehlte die Aktualität (ein empfohlenes Restaurant war bereits seit Jahren geschlossen).

1000 places to see before you die1000 Places to see before you die ist der ultimative Begleiter für alle, die gerne reisen und Neues entdecken. 1000 der schönsten Ziele rund um den Globus werden hier ganz spannend vorgestellt. Neben den vielen traumhaften und bekannten Sehenswürdigkeiten auf jedem Kontinent gibt es auch eine Fülle von Geheimtipps. Aber auch besondere Hotels und Restaurants, schöne Museen und Veranstaltungen sind dabei! Ddie hawaiianischen Inseln zählen selbstverständlich auch zu den auserwählten Plätzen.
Reiseinfos
 
• www.bigisland.org
• Nationalparks
• American Park Network